echo® H2 Auftischsysteme: Flexible und effektive Systeme für reines Wasserstoff-Wasser

Zeige 1 bis 2 (von insgesamt 2 Artikeln)
Es ist längst kein Geheimnis mehr: Viel zu trinken ist wichtig für die Gesundheit und das Wohlbefinden. Ihr Körper benötigt die Flüssigkeit für jeden einzelnen Lebensvorgang. Daher könnten Menschen ohne Wasser auch nur wenige Tage überleben. Das Wasser wirkt im Organismus als Transport-, Lösungs- und Reinigungsmittel. Es hilft dabei, Nährstoffe zur Zelle zu transportieren, Stoffwechsel-Abbauprodukte zu beseitigen und die Körpertemperatur zu regulieren. Außerdem wird Wasser dazu benötigt, Giftstoffe über die Lunge, die Haut, den Darm und die Nieren auszuscheiden. Deshalb verliert unser Körper täglich bis zu zwei Liter Wasser. Es ist wichtig, dass Sie diesen Flüssigkeitsverlust ausgleichen, indem Sie viel trinken. Andernfalls würde Ihr Körper regelrecht austrocknen, was viele unangenehme und gefährliche Folgen hätte: Die Giftstoffe würden sich im Körper ablagern, die Stoffwechselprozesse wären gestört und die Alterung würde beschleunigt. Zudem sollten Menschen, die abnehmen möchten oder viel Sport treiben, besonders viel Wasser trinken. Denn sowohl bei einer Diät als auch beim Sport entstehen vermehrt Stoffwechsel-Abbauprodukte, die durch eine erhöhte Wasserzufuhr schnell aus dem Körper gespült werden können.

Molekular angereichertes Wasserstoff-Wasser ist das beste Getränk

Durch eine ausreichende Wasseraufnahme unterstützen Sie Ihren Körper bestmöglich bei seiner Arbeit. Sie vermeiden gesundheitliche Beschwerden wie Kopfschmerzen, Leistungsabfall und Konzentrationsstörungen. Als Getränk eignet sich reines Wasser dabei am besten. Es hat keinerlei Kalorien, dafür aber wichtige Mineralstoffe. Allerdings sollten Sie darauf achten, dass das Wasser, das Sie zu sich nehmen, energiereich, sauber und rein ist. Leider trifft das bei Wasser, das direkt aus der Leitung kommt, nicht immer zu. Abhilfe schaffen unsere echo® H2 Wassersysteme, die Ihnen dabei helfen, günstig, ohne Aufwand und umweltschonend zu jeder beliebigen Zeit in Ihren eigenen vier Wänden oder im Büro qualitatives und vitalisierendes Wasser herzustellen. Die Wassersysteme filtern das Wasser nicht nur und befreien es somit von potentiellen Schadstoffen, sondern reichern es gleichzeitig mit molekularem Wasserstoff an. Dieses auf diese Weise entstehende Aktivwasser hat besonders viele positive Wirkungen auf den menschlichen Körper. Neben leistungsstarken Untertischsystemen bieten wir dabei auch die in dieser Kategorie erhältlichen, flexibel einsetzbaren Auftischsysteme an.

Die echo® H2 Auftischsysteme sind eine flexible Lösung für alle Wassertrinker

Unsere echo® H2 Auftischgeräte zeichnen sich durch eine einfache Installation und Verwendung aus. Besonders leistungsstark und innovativ ist dabei das echo® 9 Ultra H2 Wassersystem. Es kann nicht nur als Auftisch-, sondern auch als Untertischgerät eingesetzt werden. Die Filterung dieses Systems liegt bei einer Porengröße von bis zu 0,01 Mikrometern. Zudem kann das Gerät nicht nur Wasser filtern und mit molekularem Wasserstoff anreichern, sondern auch den pH-Wert verändern. So können Sie auf Wunsch pH-neutrales, basisches oder saures Wasser ausgeben lassen. Ein Highlight ist das farbige Touch-Display mit Audio-Feedback, das die Bedienung besonders einfach gestaltet. Der Filterwechsel ist ein echtes Kinderspiel und erfordert keine speziellen Werkzeuge. Auf das echo® 9 Ultra H2 Wassersystem erhalten Sie eine Garantie von 15 Jahren.

Wenn Sie nach einem etwas kompakteren Auftischgerät suchen, das sich besonders einfach installieren lässt, sind Sie hingegen mit dem echo® NHM-130 Auftischgerät richtig beraten. Es kann zwar kein saures oder basisches H2 Wasser ausgeben, sondern nur pH-neutrales Wasserstoff-Wasser, dafür zeichnet es sich aber durch eine kinderleichte Bedienung mit nur einem Knopf aus. Die Filterung erfolgt bis zu einer Porengröße von 0,1 Mikrometern. Der Filterwechsel ist hier ebenfalls sehr einfach und ohne Werkzeug zu erledigen. Aus diesen Gründen stellt das echo® NHM-130 Auftischgerät die einfachste Lösung dar, um gefiltertes H2 Aktivwasser zu erzeugen.

Molekularer Wasserstoff – Welchen Nutzen für die Gesundheit hat er?

Der Nutzen von molekularem Wasserstoff konnte bereits in einer Vielzahl an Studien und Untersuchungen nachgewiesen werden. Viele Forschungsarbeiten deuten darauf hin, dass Wasserstoff-Wasser den oxidativen Stress der Zellen reduzieren kann. Auf diese Weise können zahlreiche Krankheiten vorgebeugt werden. Dazu gehören unter anderem auch schwere Erkrankungen wie Alzheimer, Darmkrebs, Parkinson, Autismus und Diabetes. Aber auch bei mehr als 170 anderen Krankheitsbildern konnten durch molekularen Wasserstoff positive therapeutische Wirkungen sowohl bei Tieren als auch bei Menschen nachgewiesen werden. Das H2 Wasser kann dabei auf fast jedes Organ im menschlichen Körper eine positive Wirkung haben. Dazu kommt noch, dass sich mit Wasserstoff angereichertes Wasser gerade für Hobby- und Leistungssportler optimal eignet. Es gibt Pilotstudien, die zu dem Ergebnis kommen, dass H2 Wasser die Übersäuerung der Muskulatur nach dem Training lindern und somit auch die Regeneration beschleunigen kann.